VPV Immobilien Wiesbaden - Hausverwaltung Projektentwicklung Vermietung

Wir bewegen Ihre Immobilie

VPV Immobilien GmbH in Wiesbaden verwaltet private und gewerbliche Immobilien. Im Altbau- und im Neubaubereich. Den Schwerpunkt dabei bildet die Hausverwaltung sowie die Verwaltung von Wohnungseigentum.

Ein zentraler Geschäftsbereich ist darüber hinaus die Projektentwicklung von Immobilien. Dabei können wir auf die Erfahrung von Altbausanierungen von mehr als 100 Wohnungseinheiten zurückblicken. Die Sanierungen wurden unter den Bestimmungen des Denkmalschutzes durchgeführt, beinhaltend Heizung-, Sanitär-, Elektro- und Malerarbeiten. Im Neubaubereich sind unsere Schwerpunkte die Flachdachsanierung, Fassadensanierung und die Fenstererneuerungen durch Isolierglasfenster etc.

VPV Immobilien ist außerdem Spezialist für barrierefreies Planen und Bauen. Mit Hilfe unserer Planung erstand ein Zentrum für behinderte Kinder in Wiesbaden.

Die Vermittlung von Immobilien ist die dritte Kernkompetenz unseres Unternehmens. Umfassende fachliche Beurteilung, Beratung und entscheidende Marktkenntnisse haben hierbei höchste Priorität.

Der Inhaber, Jürgen Reichert, kann auf eine mehr als 20 jährige Immobilienerfahrung zurückgreifen. Nach seinem BWL-Studium mit Schwerpunkt Finanz-, Prüfungs- und Steuerwesen sowie einer achtjährigen Tätigkeit als Geschäftsführer einer Haus- und Immobilienverwaltung, hat er 1996 die VPV Immobilien GmbH gegründet.

Derzeit beschäftigt das Unternehmen sieben Festangestellte mit Ausbildungsberufen als Bankkauffrau, Buchhaltungsfachkraft, Industriekaufmann, Maler etc. sowie freiberuflich tätiges Personal. Die Mitarbeiter verfügen über professionelles kaufmännisches und technisches Wissen und sind durch Weiterbildungsmaßnahmen zu aktuellen Themen der Immobilienwirtschaft ständig informiert.

VPV Immobilien GmbH ist überregional tätig. Die verwalteten Objekte befinden sich überwiegend im Rhein-Main-Gebiet, Rhein-Neckar-Raum und in Leipzig.

Stellen Sie uns auf die Probe – wir freuen uns auf die Herausforderung!